Ihr Notariat für Gesellschaftsrecht in der Steiermark

Zu den wichtigsten Aufgabengebieten jedes Notars zählt das Unternehmens- und Gesellschaftsrecht. Wir beraten Sie umfassend von der Wahl der passenden Rechtsform über die Regelung der Unternehmensnachfolge bis hin zu Fragen der Umgründung oder Übertragung von Gesellschaftsteilen.

Ihr Notariat für Gesellschaftsrecht in der Steiermark

Planen Sie die Gründung eines Unternehmens oder wollen Sie die Rechtsform von bestehenden Betrieben ändern, so stehen wir Ihnen im Notariat für Gesellschaftsrecht gerne für Ihre Fragen zur Verfügung. In Österreich haben Sie die Möglichkeit, unter einer Reihe von Unternehmensformen zu wählen. Die Gesellschaftsformen bieten jeweils für bestimmte Anforderungen besondere Vorteile oder sind mit speziellen Pflichten verbunden. Das erfahrene Team in unserem Notariat für Gesellschaftsrecht in der Steiermark nimmt sich gerne Zeit für Ihre Fragen und berät Sie individuell.

Rufen Sei uns an, um Ihren Termin für persönliche Beratung zu vereinbaren. Wir sind für Ihre Fragen da.

Gesellschaftsformen für Ihr Unternehmen

Jede Gesellschaftsform verfügt in Österreich über bestimmte Charakteristika. Sie haben bestimmte Rechte und Vorteile, müssen aber auch Pflichten erfüllen, die mit der jeweiligen Rechtsform von Betrieben verbunden sind. Daher ist persönliche und individuelle Beratung wichtig bei der Entscheidung. Im Notariat sind wir für Ihre Fragen im Gesellschaftsrecht da und zeigen Ihnen die Eigenschaften verschiedener Rechtsformen für Unternehmen auf. Mag. Michaela Künzel-Painsipp und Mag. Kurt Painsipp sind als Notare für Gesellschaftsrecht Ihre Experten bei Neugründung oder Umgründung von Firmen und beraten Sie im laufenden Geschäft.

Vereinbaren Sie Ihren Termin bei den Experten für Gesellschaftsrecht in der Steiermark.

 

Welche Rechtsform ist ideal?

Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten. In Österreich haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Gesellschaftsformen, die sich für unterschiedliche Unternehmensmodelle ideal eignen. Bei Ihrer Beratung im Bereich Gesellschaftsrecht in unserem Notariat in der Steiermark gehen wir genau auf Ihre Pläne für Ihr neues Unternehmen oder auf das Konzept für die Umgründung ein. Auf dieser Grundlage zeigen wir Ihnen Gesellschaftsformen auf, die sich für Ihre Vorhaben am besten eignen. Durch die Wahl der Rechtsform stellen Sie bereits bei Gründung oder Übernahme von Betrieben die Weichen für die Zukunft und die wirtschaftlichen Möglichkeiten im In- und Ausland.

 

Ihr Partner für Unternehmensrecht

Mag. Michaela Künzel-Painsipp und Mag. Kurt Painsipp sind Ihre Ansprechpartner im Notariat zum Thema Gesellschaftsrecht und für Fragen zu Rechtsformen für Unternehmen sowie für Ihre Anliegen rund um andere Bereiche aus dem Unternehmensrecht. Mit viel Erfahrung und stets aktueller Kenntnis der gesetzlichen Bestimmungen gehen wir auf Ihre Anliegen ein und beraten Sie individuell. Nutzen Sie das fundierte Fachwissen Ihres Notars/Ihrer Notarin für Gesellschaftsrecht und vereinbaren Sie Ihren Beratungstermin in der Steiermark.

In unserer Kanzlei nehmen wir uns Zeit für Ihre Anliegen und bieten Ihnen Erfahrung und fundierte Fachkenntnisse aus dem Unternehmensrecht und Gesellschaftsrecht an. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns ein E-Mail.

Adresse

Notariat Feldbach Mag Michaela Künzel-Painsipp und Mag Kurt Painsipp

Bürgergasse 40

8330 Feldbach

Öffnungszeiten

Montag - Dienstag 07:30 - 12:30 13:30 - 17:00

Mittwoch 07:30 - 12:30 13:30 - 19:00

Donnerstag - Freitag 07:30 - 12:30 13:30 - 17:00

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.